Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter +43 (0)4 63 / 51 32 50

Dr. Kottas Qi Tee 20 Beutel

DR. KOTTAS Qi-Tee hilft verbrauchtes Qi wieder aufzubauen.
Packungsgröße: 20 Stück
Artikelnummer: 3886530

Verfügbarkeit: Auf Lager

€ 4,80

Wir versenden unsere Produkte einmal wöchentlich.

Wir versenden österreichweit zu einer Pauschale von 4,90 Euro und ab einem Warenkorbwert von 45 Euro erfolgt der Versand kostenfrei.

Bei erfolgtem Versand werden Sie automatisch via Email benachrichtigt.

 


Artikelbeschreibung

Details

Qi (sprich „Tschi“) ist das chinesische Wort für Energie und Antrieb – Wir brauchen es für unser Leben. DR. KOTTAS Qi-Tee hilft verbrauchtes Qi wieder aufzubauen. Ginseng, Zitronenschalen und Angelikawurzel sind typische in der chinesischen Kräuterkunde verwendete Energiekräuter und Kraftspender. Ingwer und Rosmarin wärmen. Schafgarbe und Pfefferminze lösen Energieblockaden, zusätzlich kühlt Pfefferminze aufsteigende Hitze. Süßholz leitet die Kräuter zu ihrem Bestimmungsort. Wir haben wertvolle Rezepte im Sinne der alten Chinesen mit geprüften, hochwertigen und überwiegend westlichen Kräutern für Sie zusammengestellt. Auf diesem chinesischen Kräuterwissen und unserer über 200 jährigen Erfahrung basiert DR. KOTTAS Qi-Tee – für mehr Energie Mögen Sie Wohlbefinden finden!

Zubereitung

Pro Tasse (125 ml) 1 Filterbeutel mit kochendem Wasser u¨bergießen, 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Danach Filterbeutel ausdrücken und den Tee lauwarm, schluckweise trinken.
Für mehr Energie genießen sie mehrmals täglich eine Tasse DR. KOTTAS Qi-Tee.

Tipp: Um den Gehalt der pflanzlichen Inhaltsstoffe im Teeaufguss zu erhöhen, empfehlen wir den Filterbeutel bei schwach siedendem Wasser 10 Minuten köcheln zu lassen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

PZN 3886530
EAN 9005202692993
Hersteller Dr. Kottas
Packungsgröße 20 Stück
Rezeptpflicht Nein
Rezeptzeichen Keine Angabe
Kassenzeichen Nicht kassenzulässig, kann jedoch vom Chefarzt bewilligt werden. Im Falle von Heilbehelfen/Hilfsmitteln (H1-H6) ist eine Kostenübernahmeerklärung erforderlich!